Zahnersatz

Ein Lächeln ist viel entspannter, wenn man weiß, dass Kronen und anderer Zahnersatz im Mund nicht auffallen.

Vollkeramik und dentale Kunststoffe bieten sich als zahnfarbene Lösung an. Für die Passgenauigkeit – den richtigen Sitz des Zahnersatzes – sorgen unsere Vorbereitung, zum Beispiel mit der Funktionsanalyse, und die Zahntechniker im Dentallabor. Die Farbauswahl findet in unserer Praxis statt. Bei größeren Ein- und Anproben sind Zahntechnikermeister stets anwesend.

Für die Ästhetik: Veneers

Für dauerhafte Verschönerungen der Frontzähne empfehlen sich Veneers. Kleinere Formfehler (wie Zahnlücken, abgebrochene Kanten) oder Verfärbungen können mit diesen dünnen, keramischen Verblendschalen unauffällig korrigiert werden.

Der Zahnersatz im Überblick:

  • Teilkronen
    Zu den Teilkronen gehören Versorgungen, die die natürliche Zahnkrone nur teilweise überlagern. Sie kommen auch als Abschluss einer endodontischen Behandlung zum Einsatz.

  • Veneers
    Veneers verschönern in den meisten Fällen die Frontzähne und zählen zu den Verblendschalen.

  • Kronen
    Kronen kommen zum Einsatz, wenn ein größerer Teil der natürlichen Zahnkrone geschädigt ist und ersetzt werden muss. Dies ist z.B. nach einer Wurzelkanalbehandlung der Fall.

  • Brücken
    Bei einem oder mehreren fehlenden Zähnen kann die Lücke durch eine Brücke ersetzt werden. Sie wird an Nachbarzähnen fest verankert.

  • Zahnprothesen
    Reicht eine Brücke als Versorgung nicht mehr aus, sind Teilprothesen sinnvoll. Fehlen alle Zähne im Unter- oder Oberkiefer, können sie mit einer Vollprothese ersetzt werden. Eine besonders hochwertige Lösung im Bereich von Zahnprothesen stellen Teleskopprothesen dar.

Vorteile durch Zusammenarbeit mit Meister-Dentallabor

Unsere enge Kooperation mit den renommierten Dortmunder Dentallabors Münch und Pospiech bietet zahlreiche Vorteile: vom praktischen Vor-Ort-Service in unserer Praxis über die hohe Qualität des Zahnersatz „Made in Germany“.